21. 06. 2022

Nachwuchs im Handwerk: ab in die Zukunft auf der IHM

Es gibt mehr als 130 Berufe im Handwerk – und mindestens genauso viele gute Gründe, die für eine Ausbildung in diesem Bereich sprechen. Vielfältige Aufgaben, eine Tätigkeit im Einklang mit Mensch und Natur, jede Menge Karrierechancen und eine Branche, die für die Zukunft gewappnet ist: Bei der “YoungGeneration” und “AutoBerufeAktuell” im Zuge der Internationalen Handwerksmesse (IHM) können Schüler und Jugendliche vom 6. bis 10. Juli 2022 hautnah über 40 Berufe erleben und erste wertvolle Kontakte für eine sichere Zukunft knüpfen.


Die Zeichen stehen auf Zukunft: Alles rund um die Themen Nachwuchs im Handwerk, Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten sowie Jobangebote finden Interessierte in Halle C6. Bei lässigen Sounds vom Red-Bull-Truck können sich Schüler und Jugendliche über ihre berufliche Zukunft informieren und mit Gleichgesinnten in der Lounge, beim Dish Tennis – einer Mini-Tischtennisplatte – oder beim Street-Volleyball austauschen.

Exoskelette live erleben
Zum Thema Zukunft trägt auch das Fraunhofer‐Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA mit einem Exoskelett-Parcours bei. Exoskelette, auch Roboteranzüge genannt, kombinieren menschliche Intelligenz mit maschineller Kraft. Sie unterstützen Mitarbeiter bei körperlich anspruchsvollen Tätigkeiten oder beim Arbeiten in unergonomischen Positionen. Die IHM bietet Schülern und Jugendlichen erstmalig einen 100 Quadratmeter-Parcours, bei dem die Exoskelette live vor Ort ausprobiert werden können. Aber auch für alle anderen Besucher gilt: Anfassen, Ausprobieren, Informieren. Fragen rund um das Arbeiten mit den Anzügen beantwortet das Team des Fraunhofer-Instituts.

#einfachmachen: Mit der “YoungGeneration” durchstarten
Um jungen Nachwuchstalenten Chancen und Möglichkeiten des Handwerks aufzuzeigen, stellen Handwerksmeister, Verbände, Innungen und die Handwerkskammer für München und Oberbayern auf der Fläche der “YoungGeneration” (Halle C6, Stand C6.460) und der “AutoBerufeAktuell” (Halle C6, Stand C6.559) eine Vielzahl handwerklicher Ausbildungsberufe vor. Schüler, aber auch Lehrer und Eltern erfahren aus erster Hand alles Wissenswerte über Ausbildungsinhalte und Lehrstellensuche sowie über Karrierewege im Handwerk, die den akademischen Bildungswegen in nichts nachstehen. Für Schulklassen finden dazu vom Messemittwoch bis zum -freitag jede halbe Stunde Führungen statt, eine vorherige Anmeldung unter www.ihm.de/younggeneration ist notwendig. Am Messesamstag und -sonntag starten zwischen 10:00 und 16:00 Uhr jeweils zur halben und vollen Stunde geführte Rundgänge, an denen Schüler und ihre Eltern teilnehmen können. Treffpunkt ist an der Information der „YoungGeneration“ Halle C6, Stand C6.118.

Einmalig: Spannende Berufe-Rallye vor Ort
Der Live-Charakter der Veranstaltung überzeugt auch dieses Jahr: Insgesamt können Schülerinnen und Schüler an 40 Stationen handwerkliches Geschick zeigen und Aufgaben lösen. Ziel ist es, möglichst viele Facetten des Handwerks auf spielerische Weise zu vermitteln. Dazu werden am Info-Counter der „YoungGeneration“ Rallye-Karten ausgegeben. Nach jeder erfolgreich gemeisterten Station erhalten die Nachwuchstalente dann einen Stempel auf ihrer Karte. Dabei sind die Aufgaben so vielfältig, wie das Handwerk selbst: Bagger-Simulator, heißer Draht, Glasschneiden oder die Gestaltung einer Metallrose sind dabei nur einige der Stationen, die neugierig machen. Hier können Interessierte in kurzer Zeit mit vielen verschiedenen Berufsbildern in Berührung kommen, Spaß haben und sogar etwas gewinnen. Sind zehn der Aufgaben gelöst und damit zehn Stempel auf der Rallye-Karte gesammelt, können die jungen Talente an der stündlichen Verlosung teilnehmen. Zu gewinnen gibt es jeweils einen Saturn-Gutschein im Wert von 20 EUR. Also: Stempel sammeln und gewinnen! Und am Ende der Rallye kristallisiert sich eventuell sogar bereits der künftige Beruf heraus.

Informationen zum Messebesuch
Die Internationale Handwerksmesse (IHM) mit Garten München und «Handwerk & Design» findet 2022 erstmals und einmalig im Sommer auf dem Messegelände München statt. Besucher können sich vom 06. bis 10. Juli 2022 (Mittwoch bis Sonntag) zu allen Themen rund um Bauen, Sanieren, Modernisieren und Einrichten inspirieren und beraten lassen. Die Messe ist täglich von 09:30 – 18:00 Uhr geöffnet. Tickets gibt es im Vorverkauf im Ticketshop und über www.ihm.de


Dateien zum Download

Bilder zum Download

© Abdruck der Fotos und Grafiken zu redaktionellen Zwecken kostenfrei unter Angabe der Quelle und des Bildnachweises.

Weitere Fotos »

Links


YouTube
Instagram

  • Drucken
  • Nach oben