Kaufen Sie jetzt Ihr Ticket
Kaufen Sie jetzt Ihr Ticket

HANDWERKSBERUFE LIVE ERLEBEN

SONDER- UND AKTIONSSCHAU YOUNG GENERATION

Der Besuch der YoungGeneration ist ein Muss für alle Berufseinsteiger: Auch 2024 gibt es auf der Sonder- und Aktionsschau YoungGeneration wieder jede Menge zu erleben.
Entdecken Sie den ganzen Übersichtsplan hier!

Nachwuchstalente sowie Eltern und Lehrer erfahren im direkten Austausch mit Auszubildenden und Meistern Wissenswertes aus dem Ausbildungsalltag. 

NEU: Blattgold und Biberschwanz-Weitwurf
Und Action! Das Tolle: die Jugendlichen können sich über die Berufe informieren und zuhören, aber gleich auch selbst erleben – bei der BerufeRallye! Die einzelnen Innungen bieten spannende Challenges, die mit ihrem Berufsalltag zusammenhängen: Osternester backen bei der Bäckerinnung, einen tonnenschweren Bagger im Simulator bei der Bauinnung steuern oder Biberschwanz-Weitwurf bei der Dachdeckerinnung. Geschicklichkeit beweisen können die Jugendlichen auch beim Magnete fräsen bei den Schreinern, bei der filigranen Arbeit mit Imitations-Blattgold bei den Malern oder beim Metallrosenformen bei den Metallern. Haben Jugendliche zehn Stationen absolviert und damit zehn Stempel auf der Rallye-Karte gesammelt, können sie von Mittwoch bis Freitag einen Saturn-Gutschein im Wert von 20 Euro gewinnen.

TAG DES HANDWERKS

Seit dem Schuljahr 2022/2023 wurde für alle Schüler an allgemeinbildenden Schulen in Bayern der Tag des Handwerks eingeführt. Ziel ist es, jungen Menschen die Vorzüge der dualen Ausbildung zu vermitteln, die attraktiven Berufsfelder des Handwerks vorzustellen und die vielfältigen Karrieremöglichkeiten aufzuzeigen. Die Durchführung des Tags des Handwerks ist für Schulen verbindlich und in erster Linie für die Jahrgangsstufen vorgesehen, in denen ein besonderer Fokus auf der Berufsorientierung liegt. 

Mit einem Besuch auf der YoungGeneration wird jungen Menschen die Möglichkeit geboten, Handwerk auszuprobieren und live zu erleben. 

Klar kann ich noch mehr! Die Bundesstipendien für berufliche Talente machen eine Berufsausbildung noch attraktiver: Wer sich nach dem erfolgreichen Abschluss einer Ausbildung weiter qualifiziert, kann sich beruflich entwickeln, spannende Aufgabenbereiche übernehmen und mehr verdienen. Zwei Programme des Bundesbildungsministeriums unterstützen dabei finanziell und mit Beratung und Austausch. Das Weiterbildungsstipendium unterstützt junge Ausbildungsabsolventen bei Fort- und Weiterbildungen, z. B. zum Fachwirt oder zur Handwerksmeisterin. Das Aufstiegsstipendium fördert engagierte Fachkräfte mit Berufsausbildung und mehrjähriger Praxiserfahrung bei einem ersten Hochschulstudium – in Vollzeit oder berufsbegleitend. Beide Programme zusammen fördern aktuell bundesweit über 22.000 berufliche Talente. 

Mehr Informationen

PASSGENAUE BESETZUNG UND WILLKOMMENSLOTSEN

Das durch das BMWK geförderte Bundesprogramm „Passgenaue Besetzung und Willkommenslotsen“ bietet Betrieben Unterstützung bei der Bewerbersuche sowie der Integration von ausländischen Fachkräften und Geflüchteten. Kompetente Beratungskräfte unterstützen Betriebe in allen Schritten des Bewerbungsprozess, von der Bedarfsermittlung zur Durchführung von Einstellungstests. Die sog. Willkommenslotsen beraten in Fragen der Integration, z.B. rechtlichen Rahmenbedingungen sowie Fördermöglichkeiten.

KOSTENLOSES BEWERBUNGSBILD

Ihr seid noch auf der Suche nach professionellen Bewerbungsbildern? Besucht den Stand C1.161 und lasst Euch für Eure zukünftigen Bewerbungen fotografieren!

Womit beschäftigt sich ein Mechatroniker? Und wie sieht der Berufsalltag eines Augenoptikers aus? Solche Fragen kann man den Experten auf der Sonder- und Aktionsschau YoungGeneration stellen. Hier geht's zur Liste der Verbände und Innungen, die 2024 vertreten sind: 

mehr

ÖFFNUNGSZEITEN & TELEFON-HOTLINE

Die nächste Internationale Handwerksmesse findet vom 28. Februar bis 3. März 2024 statt: 

Mittwoch - Sonntag
Täglich: 09:30 - 18:00 Uhr

Besucher-Hotline:
+49 89 189 149 555
besucher@ihm.de

  • Drucken
  • Nach oben