TRENDENTWICKLUNG: AUTOMATISIERUNG IM HANDWERK

Automatisierungs-Pioniere vs. Technik-Skeptiker: Ist das noch Handwerk?

Längst nicht alle Handwerker sind davon überzeugt, dass Automatisierung und Digitalisierung einen echten Mehrwert für ihre Unternehmen bringen. Im Schnitt setzt bislang rund ein Viertel der Handwerksunternehmen gezielt auf den Einsatz digitaler Assistenzsysteme oder plant, dies bald zu tun.

KI ist marktreif oder steht kurz davor

Viele Anwendungen von Technologien wie Künstlicher Intelligenz oder dem Internet der Dinge sind allerdings in jüngster Zeit marktreif geworden oder stehen kurz vor der Marktreife. Dadurch steigen die Chancen, diese Technologien wirtschaftlich einzusetzen und echte Mehrwerte durch Automatisierung zu generieren. Gleichzeitig steigen damit auch die Risiken einer abwartenden Haltung.

Einsatz bei Tracking und 3D-Druck

Wie die Statistik von Bitkom Research zeigt, wird KI derzeit am häufigsten in Form von Trackingsystemen und 3D-Druckern eingesetzt. In Zukunft hat aber die Automation wohl bei der vorausschauenden Wartung mit Abstand das größte Potenzial.

  • Drucken
  • Nach oben