DESIGN SPIRIT

"Arbeitswelten und Produkte von morgen"

Wie werden wir morgen arbeiten? Bei "Design Spirit - Arbeitswelten und Produkte von morgen" im Eingang West erleben Sie die Zukunft schon heute!

Passend zum diesjährigen Motto "Handwerk: Die nächste Generation. Wir zeigen, was kommt." und den Schwerpunkten Kunden, Lösungen und Arbeitswelten, präsentieren wir Ihnen auf 800 m2 spannende Innovationen junger Labels aus den Bereichen Kreativ- und Designwirtschaft, Handwerk, Herstellung und Arbeitsorganisation!

2018 baut die Internationale Handwerksmesse ihre Zusammenarbeit mit der MCBW - Munich Creative Business Week - weiter aus. Seit seiner Premiere in 2016 überrascht das Kombi-Event aus Messe und Designwoche mit spannenden Innovationen.

mehr

DIE MACHER

Interaktive Stationen von

aus München laden zum Mitmachen ein. Neuartige Büro- und Kommunikationsflächen zeigen, wie gute Gestaltung aktuelle Anforderungen und Trends der Arbeitswelt unterstützt.

DAS ERWARTET SIE:

  • 800 m2 im Eingang West
  • HighTech-Werkstätten für Privatpersonen und Profi-Handwerker
  • Interaktions-Fläche mit Laser-Cutter, 3D-Drucker, Schneideplotter
  • Präsentation von neuen Schlüsseltechnologien und -geräten, wie IoT, SmartHome, Raspberry Pi, Arduino u. a.
  • Beratung, Vermittlung und Netzwerke

Ein Muss für Gründer und alle, die zukunftsorientiert denken. Mitmachen erwünscht!

WAS IST EIN FABLAB?

Ein FabLab (engl. fabrication laboratory = Fabrikationslabor) ist eine offene Hightech-Werkstatt mit dem Ziel, Privatpersonen den Zugang zu Produktionsmitteln und modernen industriellen Produktionsverfahren für Prototypen und Kleinserien zu ermöglichen.

Ausgestattet sind FabLabs mit digitalen Produktionsmaschinen wie zum Beispiel Lasercutter, CNC-Fräsmaschinen, 3D-Druckern oder Plottern, und bieten so allen Interessierten die Möglichkeit, eine große Anzahl an unterschiedlichen Materialien und Werkstücken bearbeiten zu können.

  • Drucken
  • Nach oben