Leistungsschau des Konditorenhandwerks

So kurz vor Ostern gab es natürlich leckere Hasen
In der "Gläsernen Backstube" wurde kräftig gearbeitet

Die "Gläserne Backstube"

Wer kennt ihn nicht? Den wohltuenden Duft von frisch gemahlenem Kaffee und feinen Kuchenspezialitäten. Während der Internationalen Handwerksmesse konnte man das "Aroma" der Backstube live erleben!

Sie wollten schon immer mal sehen, wie eine Torte hergestellt wird? Die Entstehung von fein geschnittenen Petit-Fours? Die hohe Kunst der Pralinenherstellung?

Dies und noch vieles mehr war in der gläsernen Backstube zu sehen, in der unsere Konditoren, die Meister der süßen Verführung, die Besucher verwöhnt haben.

Es gab frisches und handwerklich hergestelltes Speiseeis und traditionelle Zwetschgenbavesen, eine köstliche Spezialität.

Die Meisterschule der Konditoren München, hat mit Ihren Lehrkräften und Schülern täglich die hochfeine Kunst der Konditorei, modern und traditionell, vorgeführt.

Natürlich bieten die Konditoren auf der Messe nicht "nur" Süßes, sondern auch eine große Auswahl an raffinierten, herzhaften Snacks.

Lacht Sie das an? Dann staunen Sie über die Bildergalerie der Tortengala!

Die beliebte Tortengala

Wie jedes Jahr fand auch 2017 wieder die beliebte Tortengala mit Tortenverlosung statt!

Gezeigt wurden die Tortenkreationen von Auszubildenden des 1., 2. und 3. Lehrjahres der Konditoren-Innung Bayern und der Städtischen Meisterschule für das Konditoren-Handwerk München.

Zur Bildergalerie

  • Drucken
  • Nach oben